Haasemannstraße

In Hannover stellen begrünte Fassaden, wie hier in der Haasemannstraße, einen wesentlichen Faktor in der nachhaltigen Stadtentwicklung dar.

Die Begrünung an den Häusern in der Nähe vom Lichtenbergplatz ist mittlerweile leider verschwunden.

In Hannover stellen begrünte Fassaden einen wesentlichen Faktor in der nachhaltigen Stadtentwicklung dar. Sie tragen zur Verringerung der städtischen Hitzeinseln bei und helfen, die Energiekosten zu senken, indem sie die Isolation von Gebäuden verbessern. Begrünte Fassaden filtern Schadstoffe aus der Luft und tragen somit zu einer besseren Luftqualität bei. Zudem bieten sie ästhetische Vorteile und steigern den Wert von Immobilien. Die Begrünung von Fassaden stellt folglich eine effektive Maßnahme zur Verbesserung des städtischen Lebensraums dar.


Foto: Sebastian Grote

Sie möchten das Foto nutzen? Nehmen Sie Kontakt mit mir auf.